+++ Versandkostenfrei innerhalb DE +++ 100% Geld-Zurück Garantie +++

Was kann man aus Leinenstoff nähen? Unsere besten Nähideen!

Was kann man aus Leinenstoff nähen

 

Leinen ist aufgrund seiner Nachhaltigkeit und guten Näheigenschaften ein beliebter Stoff in der Nähwelt. Leinenstoffe bieten sich für eine Vielzahl von Produkten an, wie beispielsweise Kleidung und Wohnaccessoires. Allerdings gibt es auch bestimmte Waren, für die sich Leinen weniger gut eignet.
Im Laufe des Artikels stellen wir Ihnen klassische Produkte aus Leinenstoff vor, sowie unsere Lieblings Wohnaccessoires aus Leinen.
Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für Ihr nächstes Nähprojekt sind, finden Sie hier einige Inspirationen und Ratschläge, die Ihnen sicherlich helfen werden.

 

Was macht Leinen besonders?

Das Wichtigste zuerst. Was macht Leinenstoff überhaupt so besonders und beliebt? Leinen ist ein natürliches Produkt, das aus den Fasern der Flachspflanze hergestellt wird. Wenn Sie sich für Leinen zur Herstellung Ihrer Kleidung und Accessoires entscheiden, wählen Sie einen Stoff mit vielen Eigenschaften und Vorteilen. Hier sind die wichtigsten Eigenschaften von Leinen:

  • Atmungsaktivität: Leinengewebe ist sehr atmungsaktiv, das heißt, die Luft kann leicht durch die Fasern zirkulieren. Das macht Leinengewebe ideal für Sommerkleidung, denn es hilft, die Körpertemperatur zu regulieren. 
  • Feuchtigkeitsaufnahme: Leinengewebe ist in der Lage bis zu 20 % seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufzunehmen, bevor es sich feucht anfühlt. Das bedeutet, dass Leinen sehr saugfähig ist und dazu beitragen kann, Feuchtigkeit abzuleiten.
  • Nachhaltig und robust: Wie Hanf ist auch Leinenstoff sehr widerstandsfähig und langlebig. Es hält wiederholtem Waschen und intensivem Gebrauch stand, ohne sich zu verformen oder auszufransen. Wenn Sie also eine nachhaltige und langlebige Garderobe nähen wollen, ist Leinen ein ideales Material! 
  • Anti-Allergen: Leinen ist hypoallergen, d.h. es ist unwahrscheinlich, dass es Allergien oder Hautreizungen verursacht. Es handelt sich also um ein bevorzugtes Material für Kinder und für empfindliche Haut.

 
Leinenstoffe vereinen viele nützliche Eigenschafen. Es ist ein natürliches, ökologisches, langlebiges, antiallergenes und zeitloses Material. Eine Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile von Leinenstoff finden Sie in unserem Artikel: Warum Leinenstoffe verwenden?

Leinenstoffe sind in den meisten Stoffläden erhältlich, gehören jedoch oft zu den teureren Stoffen. Dennoch empfehlen wir, auf gute Qualität zu setzen. Wir arbeiten am liebsten mit 100 % Leinen oder Leinen-Baumwoll-Gemischen. Stretch-Leinen ist schwieriger zu nähen und sollte zu Beginn vermieden werden.

 

Unsere besten Nähideen für Leinenstoff

Leinen ist ein äußerst vielseitiges Material, aus dem Sie eine ganze Menge nähen können. Die klassischen Leinenprodukte haben wir in verschiedenen Kategorien zusammengefasst und dabei unterschiedliche Produktarten berücksichtigt. Von Mode über Dekoration und Heimwäsche bis hin zu kreativen Alltagsgegenständen - hier findet sicherlich Jeder Ideen für das nächste Nähprojekt aus Leinen.

Die mit Sternchen* markierten Links sind, Affiliatelinks / Werbelinks und führen direkt zu dem Produkt auf Amazon Mehr Infos.

 

Sommerkleidung

Leinenstoff eignet sich perfekt für Sommerkleidung, aufgrund seiner kühlenden Eigenschaften. Beliebte Kleidungsstücke aus Leinen sind Leinenhosen und Sommerkleider.
Bei einem Leinenkleid können Sie sich für ein einfaches Schnittmuster entscheiden, da der schöne Leinenstoff bereits für den Blickfang sorgt.
Kombinieren Sie das Kleid mit Schmuck, Sonnenbrille und Sandalen und Sie haben ein herrliches Outfit für den Alltag. Ob Hochzeit, Party, Shopping, Date oder Freizeit – das Leinenkleid ist der perfekte Begleiter. Anregungen finden Sie auf Amazon.

 

Leinenhosen ziehen wir gerne zum Strand an. Sie sind sehr angenehm zu tragen, da sie so bequem und leicht sind. Entsprechende Schnittmuster finden Sie leicht auf Google. Für diejenigen, die sich nicht fürs Nähen motivieren können, bekommt man Leinenhosen bereits für kleines Geld bei Amazon. Jedoch ist Vorsicht geboten, desto günstiger der Preis auf Amazon desto geringer ist wahrscheinlich auch der Leinenanteil.

Ebenfalls sehr beliebt im Sommer sind Hemden, Blusen, Röcke und kurze Hosen aus Leinen, da sie sich so herrlich leicht tragen lassen. Leinen eignet sich nicht nur als Sommermode, sondern ist auch sehr beliebt, während der Tageszeit, wenn die Sonne auf- oder untergeht, nämlich in Form eines Nachthemds oder Morgenmantels. Bei beidem ist es wichtig, dass man sich darin wohl fühlt und da passt ein natürlicher und atmungsaktiver Stoff doch am besten.

 

Mittelalterkleidung

Im Mittelalter war Leinen ein recht beliebter Stoff wegen seiner schmutzabweisenden Eigenschaften. Leinengewänder sieht man auch heute noch viel auf Mittelaltermärkten. Egal ob Ritter, Knappen oder Prinzessinnen - fast alle tragen etwas aus Leinen, oft sogar als Unterkleid was man vielleicht nicht auf dem ersten Blick erkennen kann. Besonders schön finden wir Umhänge, Kleider und Hemden im Mittelalter Stil aus Leinen.

Mittelaltermarkt


Tischwäsche

Tischdeko aus Leinenstoff ist unser klarer Favorit. Zudem wirkt Leinen antibakteriell, was einem ein gutes Gefühl beim Umgang mit Speisen gibt. Tischwäsche, die wir selbst gerne aus Leinen nähen sind folgende:
  • Leinenuntersetzer
  • Leinenplatzsets
  • Leinentischdecke / Tischläufer
  • Küchentücher aus Leinen
  • Leinen-Besteckhalter
  • Leinenservietten / Cocktailservietten
Leinenserviette-Muttertag


Wir lieben den klassischen Landhauslook auf dem Esstisch, der durch Leinentischwäsche erzeugt wird. Unser Liebling unter der Tischwäsche sind Leinenservietten, da sie sich so herrlich zum Falten eigenen.

Brauchen Sie noch eine Tischdekoration für den Muttertag? Kein Problem - falten Sie die Leinenservietten einfach zu einem Herzen.
Steht Ostern vor der Tür? Dann zaubern Sie aus der Leinenserviette einen eleganten Osterhasen.
Wenn Gäste zu Besuch kommen, können Sie eine wunderbare Bischofsmütze aus den Servietten zaubern.
So haben Sie immer die perfekte Tischdeko und ganz ohne zusätzliche Kosten.
Einfache und schnelle Faltanleitungen finden Sie in unserem Blog - Servietten falten, 5 einfache Anleitungen.

 

Wohntextilien

Leinenstoffe machen sich nicht nur auf dem Esstisch klasse, sondern generell im ganzen Haus oder in der Wohnung. Vielleicht haben Sie selbst oder Ihre Freunde, Familie oder Nachbarn eines der folgenden Leinenprodukte – und wenn nicht, wäre es das perfekte nächste Nähprojekt 😉
  • Kissenbezüge aus Leinen
  • Bettwäsche aus Leinen
  • Leinen-Badetücher
  • Leinengardinen / Leinenvorhänge
  • Raumtrenner aus Leinen

Wir lieben Kissenbezüge aus Leinen. Der rustikale und dennoch elegante Stoff passt so ziemlich zu jedem Sofa. Uns ist aufgefallen, dass man Leinenkissen oft auch in Hotels findet. Beim nächsten Hotelbesuch empfehlen wir, die Augen offen zu halten.

Leinen Sofakissen - Kieu.FashionArt


Wir sind besonders stolz auf unseren Raumtrenner, den wir aus einem Leinen-Baumwoll Gemisch genäht haben. Wir haben dadurch eine Ecke für das Home-Office vom Wohnzimmer abgezwackt und zudem hilft der Raumtrenner ungemein, das Wohnzimmer im Winter zu heizen, da die Wärme sich nicht so stark verteilen kann. Zudem hat das Projekt richtig Spaß gemacht 😊

Kieu von Kieu.FashionArt

 

Wir müssen gestehen, dass wir uns selbst noch nicht an die eigene Leinenbettwäsche herangetraut haben. Das wird vielleicht unser nächstes Nähprojekt. Aktuell stöbern wir im World-Wide-Web nach kreativen Ideen. Wer sich selbst auch nicht direkt an die eigene Leinen-Bettwäsche traut, aber darauf nicht verzichten möchte, findet schöne Bettwäsche auf Amazon.

Weitere Leinenstoff Näh-Ideen

So langsam kommen wir zum Schluss. Jedoch möchten wir Ihnen unsere Letzten Näh-Ideen für Leinen nicht vorenthalten. Wir mögen Leinenstoff auch gerne als Dekoration. Für diejenigen, die Dekostoffe in Naturtönen besonders schätzen, ist Leinen ein ideales Material!
Weitere kreative Produktideen aus Leinen sind:

  • Leinentaschen wie Strandtaschen oder Einkaufstaschen
  • Leinen-Schlafmasken
  • Saunamützen aus Leinenstoff
  • Brottaschen aus Leinen
  • Aufbewahrungssäcke für Lebensmittel aus Leinen
  • Pflanzensäcke aus Leinenstoff
  • Augenkissen aus Leinen
  • Leinenschal / Loopschal
  • Lavendelsäckchen aus Leinen
  • Körnerkissen aus Leinenstoff
  • Leinen - Wäschesack
  • Schürzen aus Leinen

Brottaschen oder Aufbewahrungssäcke für Lebensmittel aus natürlichem Leinen machen total Sinn, aufgrund der antibakteriellen Eigenschaften von Leinen.
Die Ideen mit den Pflanzensäcken, Augenkissen und Körnerkissen sind uns relativ neu gekommen und hierzu haben wir noch keine eigenen Erfahrungswerte. Wer dazu ein paar Anregungen hat, ist herzlich willkommen.
Auch eine Schürze zum Kochen steht schon länger auf unserer To-Do Liste. Leider sind wir bisher noch nicht dazu gekommen. Aber das untere Design von Linen Home gefällt uns recht gut.

Welche Produkte eigenen sich weniger gut aus Leinenstoff?

Nachdem wir die klassischen Produkte aus Leinenstoff vorgestellt haben, stellt sich nun die Frage, was sollte man lieber nicht aus Leinen nähen?
Ehrlicherweise fällt uns dazu nicht ganz so viel ein, bis auf Sitzkissen. Der natürliche Feind von Leinenstoff ist Reibung. Starke und dauerhafte Reibung beschädigt die Leinenfasern. Aus diesem Grund würden wir auf Sitzkissen aus Leinenstoff verzichten.

 

Fazit zu Nähideen für Leinenstoffe

Abschließend lässt sich festhalten, dass Leinenstoff viele Vorteile hat und sich ideal für (Sommer-) Mode und Heimtextilien eignet.
Unser Favorit aus Leinen ist und bleibt Tischwäsche in verschiedensten Variationen, wie bspw. als Leinenservietten, Tischläufer oder Platzsets.
Wer selbst nicht zur Nähmaschine greifen möchte, findet entsprechende Leinenwaren in unserem Shop.

Wer sich mehr für Wohnaccessoires begeistert, findet weitere lesenswerte Artikel in unserem Ratgeber.


Wir hoffen Sie konnten einige gute Anregungen finden.
Ihr Team von Kieu.FashionArt

Handgenähte Wohnaccessoires - KieuFashionArt

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie daraufklicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Für Sie verändert sich der Preis nicht. 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen